IQ-Test – Auswertung, Bedeutung, Konsequenzen

IQ-Test
Diagramm des WISC-IV

Eine Mutter schrieb mir:

Bei dem IQ-Test meiner Tochter kam heraus, dass sie einen IQ von 133 hat, sie ist also hochbegabt. Aber was fange ich mit dem Ergebnis des IQ-Tests an, was bedeuten die Zahlen? Ist das normal, dass es solche Unterschiede gibt zwischen den einzelnen Bereichen? Was soll ich jetzt tun? Wie kann ich mein Kind fördern? Was bedeutet dies für die Schule?

Sie hatte auf Anraten das Kind testen lassen, um Klarheit darüber zu bekommen, (mehr …)

0 Kommentare

Bauchschmerzen beim Gedanken an Schule – Juliana (9) leidet

Juliana,9, leidet an der Situation in der SchuleJuliana (9 ), hochbegabt, klagt sehr häufig über Bauchschmerzen und will nicht in die Schule gehen. Die Mutter weiß nicht, was sie noch tun kann.

Juliana besucht die 3. Klasse, liest gerne Bücher, schreibt selbst Geschichten und zeichnet dazu Bilder. Trotz zahlreicher Fehltage bereiten ihr die Klassenarbeiten keine Probleme.

Seit vier Jahren spielt sie Geige, dieser Unterricht ist zurzeit fast der einzige Termin in der Woche, zu dem sie gerne und regelmäßig geht.

Die Eltern fragen sich, warum Juliana häufig traurig ist und nicht in die Schule gehen möchte. Daher suchten sie nach Rat und schrieben mich an. (mehr …)

0 Kommentare