Mein hochbegabtes Kind braucht Bestätigung

Ich habe verstanden, dass ich für mein hochbegabtes Kind mehr Situationen schaffen muss, bei denen er positives Feedback bekommt. Sein Anspruch an die eigene Leistung ist so hoch, dass Elias glaubt, er kann gar nichts. Jetzt werde ich mit der Klassenlehrerin sprechen, ob er sein Plakat über die Waldtiere im Sachunterricht vorstellen darf.

Natascha P., Trier

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Ich freue mich über Feedback, schreiben Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Folgende HTML-Tags und -Attribute sind möglich:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*

Soziale Netzwerke

Twitter

Literaturempfehlungen

Hochbegabte Kinder, ihre Eltern, ihre Lehrer James T. Webb u.a.
Hochbegabte Kinder, ihre Eltern, ihre Lehrer
Verlag Hans Huber, Bern, 2011, Preis: 24,95€

 

Vince Ebert: Bleiben Sie neugierig Vince Ebert
Bleiben Sie neugierig!
rororo Verlag, Reinbeck, 2013, Preis: 9.99€

 

Hochbegabung bei Erwachsenen Manon Garcia
Hochbegabung bei Erwachsenen
Books on Demand, 2011, Preis: 18,80€

 

IQ Beratung Christine Skupsch   •   Königsteiner Straße 26a   •   65812 Bad Soden   •   Telefon 06196 - 5233710   •   info@iqberatung.de
© 2013-2017