Lob schenken – Selbstbewusstsein stärken

Wie kann ein Kind merken, dass es wertvoll ist, wichtig ist, geliebt wird?Für die gesunde Entwicklung von allen Kindern ist es wichtig, dass sie Selbstvertrauen haben und sich wertgeschätzt fühlen. Doch wie entsteht Selbstbewusstein?

Um kompetente Antworten zu bekommen, wendete ich die Methode  Design Thinking an und stelle einer Gruppe von 9-11jährigen Kindern folgende Frage:

 

wenn man gelobt wirdDie Frage berührte alle Kinder. Sie überlegten, bei welcher Gelegenheit sie sich wichtig und wertvoll gefühlt hatten, wann sie zuletzt den Eindruck hatten, dass sie geliebt werden. Anna-Lisa (hochbegabt, 10J) beschäftigte diese Frage besonders. Ganz eifrig schrieben alle Kinder ihre Antworten auf:

  • wenn man gelobt wird
  • wenn mir jemand sagt, du bist gut
  • wenn jemand sich für einen interessiert …

aber lesen Sie bitte selbst die Post-Its.

Von vielen Kindern wurde als Antwort das Lob gennant. So fragte ich weiter: was passiert denn mit Dir,  was fühlst Du denn, wenn Du gelobt wirst?

 

Die Kinder konnten dies sofort formulieren und schrieben auf, was sie dann denken und fühlen. Lesen Sie hier einige Antworten: wenn ich gelobt werde, danndann geht es mir gut

  • fühle ich mich entspannt
  • freu ich mich
  • sind meine Freunde nett zu mir
  • spüre ich, dass ich gebraucht werde
  • geht es mir gut
  • weiß ich, dass jemand mich mag
  • bin ich froh, dass ich die anderen kenne, weil sie mich mögen
  • bin ich sehr froh, über das Lob.

Als die Kinder sich dann gegenseitig erzählten, wann sie jemand für etwas gelobt hatte, entstand eine warme und fröhliche Atmosphäre. Ihre Augen leuchteten, begeistert nannten sie Einzelheiten.

Anna-Lisa sagte: „ich weiß ja, dass ich viele Dinge sehr gut kann.  Oft bekomme ich dann zu hören: „Du Streberin“ oder „musst Du immer alles besser machen als ich?“. Aber neulich hat mir Mia, meine Freundin gesagt, dass ich schöne Tiergeschichten schreiben kann. Und der Kunstlehrerin hat die Froschzeichnung gefallen. Sogar Lukas hat gesagt, ich wäre gut beim Fußballspielen.“ Dann fasste sie alles in einem Satz zusammen:

dann freue ich mich, dass es mich gibt.

Mich hat es glücklich gemacht, das Mädchen so glücklich reden zu hören, zu spüren, dass sie Selbstvertrauen hat und ganz locker an schwierige Aufgaben herangeht.

Glückliche KinderSchenken Sie Ihrem Kind Lob, sagen Sie ihr/ihm, wie sehr Sie sich freuen, dass sie/er da ist. Nennen Sie ganz konkret Fähigkeiten,  Begabungen, Aufmerksamkeiten, Begebenheiten, Ereignisse usw.  und geben Sie Ihrem Kind das Gefühl, die Gewissheit, dass sie/er akzeptiert ist, so wie sie/er ist.

Schreiben Sie mir – hier klicken – wie Ihr Kind auf Lob und Ermutigung reagiert hat, ich freue mich auf Ihr Feedback.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Lob schenken - Selbstbewusstsein stärken, 2.7 out of 5 based on 7 ratings

Ich freue mich über Feedback, schreiben Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Folgende HTML-Tags und -Attribute sind möglich:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*

Soziale Netzwerke

Twitter

Literaturempfehlungen

Vince Ebert: Bleiben Sie neugierig Vince Ebert
Bleiben Sie neugierig!
rororo Verlag, Reinbeck, 2013, Preis: 9.99€

 

Hochbegabung bei Erwachsenen Manon Garcia
Hochbegabung bei Erwachsenen
Books on Demand, 2011, Preis: 18,80€

 

Preckel-Baudson Hochbegeabung F. Preckel, T.G. Baudson
Hochbegabung erkennen, verstehen, fördern
C.H. Beck, München, August 2013, Preis: 8,95€

 

IQ Beratung Christine Skupsch   •   Königsteiner Straße 26a   •   65812 Bad Soden   •   Telefon 06196 - 5233710   •   info@iqberatung.de
© 2013-2017